SCHLIESSEN

Auf einen Blick

Suche

Zugänge eröffnen

Netzwerk Kirche inklusiv veröffentlicht Piktogrammreihe

04.02.2019 | Das Netzwerk Kirche inklusiv hat unter dem Titel "Zugänge eröffnen" das Signet "Wir denken inklusiv" und einen Satz von Piktogrammen veröffentlicht. Mit ihnen sollen Gemeinden und Einrichtungen ihre Haltung und Erreichbarkeit für verschiedene Menschen sichtbar machen.

Das Netzwerk Kirche inklusiv möchte mit dem Signet "Wir denken inklusiv" und den Piktogrammen allen Gemeinden und Einrichtungen ein einheitliches System anbieten ihre Haltung und Erreichbarkeit für ganz unterschiedliche Menschen sichtbar zu machen. An kirchlichen Gebäuden, im Internet oder in Gemeindebriefen können diese Piktogramme eingesetzt werden. Die Piktogramme und das Signet sind mit einer Checkliste als Datensatz beim Netzwerk Kirche inklusiv erhältlich. Wir wollen mit diesem System anschlussfähig sein an andere öffentliche Bereiche und erhoffen uns eine hohe Wiedererkennung." sagt Jörg Stoffregen, Koordinator des Netzwerkes Kirche inklusiv.

Weitere Informationen unter dem Button Zugänge eröffnen.