SCHLIESSEN

Auf einen Blick

Suche

Fragenbox

Fragenbox - Mehr als Fragen ....

„Leben Sie jetzt die Fragen.“ (Rainer Maria Rilke, Brief an einen jungen Dichter)

Die Fragenbox ist aus der Arbeit mit der Orientierungshilfe „Da kann ja jede(r) kommen - Inklusion und kirchliche Praxis“ der Rheinischen Landeskirche entstanden. Sie enthält eine Sammlung von 210 Fragen, die auf evangelische Kirchengemeinden und kirchliche Orte zugeschnitten sind. Die Fragen nehmen sehr unterschiedliche Aspekte von Inklusion in den Blick. Sie sollen dabei helfen, viele verschiedene Menschen miteinander ins Gespräch zu bringen und zum Austausch anzuregen.

Ziel ist die Bewusstseinsbildung in Bezug auf die eigene Haltung im Umgang mit Vielfalt.

Es geht nicht darum den ganzen Katalog der Fragen abzuarbeiten. Wählen Sie Fragen aus, die ihnen hilfreich erscheinen für Ihre Interessen und Schwerpunkte vor Ort.

Zur Praxis

Die Fragenbox eignet sich gut als Fragenfundus für unterschiedliche Gelegenheiten. So z.B.

  • Einstieg in einem Mitarbeiterkonvent zum Thema „Willkommenskultur“: einige Fragen aus der Fragenbox werden ausgewählt und in kleinen Gruppen bearbeitet. Die Ergebnisse werden gesichert und weiter entwickelt.
  • im Presbyterium oder Kirchengemeinderat wird jeweils zu Beginn eine Frage aus der Fragenbox gezogen und miteinander bedacht.
  • Eine Gemeinde wählt monatlich eine Frage aus, die an verschiedenen Orten (u.a. Gemeindebrief, Schaukasten, Besprechungen, Gottesdienst) ins Gespräch gebracht wird.

Die Methodenkarten geben weitere Ideen und Anregungen zum Umgang mit den Fragen.

Preis und Bestellung

Die Fragenbox wird im Selbstverlag vom Netzwerk Kirche inklusiv herausgegeben.

Sie kostet 14,90 € zzgl. Versandkosten.

Bestellung bei: kirche.inklusiv@hb2.nordkirche.de